Tibber: ein Überblick

Startseite » Tibber: ein Überblick

Tibber.com ist ein innovatives Energieunternehmen, das sich auf den Verkauf von Öko-Strom und die Bereitstellung von intelligenten Energielösungen für Verbraucher spezialisiert hat. Tibber wurde 2016 in Norwegen gegründet und ist seit 2020 am deutschen Markt aktiv.
Aktuell ist es der einzige Anbieter der die stündliche Abrechnung mit dynamischen Strompreisen ohne SmartMeter anbietet (s. Vorteil 1). Damit ist er, gerade für Mieter, momentan die einzige Alternative, da SmartMeter seit längerem ein seltenes Gut sind.

Anschließend einige Vorteile von Tibber:

Den Erfahrungsbericht von unserem Mitglied Marc findet ihr unter folgendem Link.
Er ist im Januar 2023 zu Tibber gewechselt und hat bei einem Stromverbrauch von gut 250kWh/Monat bisher nie mehr als 86 Euro im Monat gezahlt. Der Strompreis betrug max. 26ct/kWh (Jan + Feb), also 40% weniger als die 40ct durch die Strompreisbremse.

  1. Ohne SmartMeter: mit seinem Lesegerät „Tibber Pulse“ bietet der Anbieter auch Kunden ohne intelligentem Messsystem (iMSys/SmartMeter) die Möglichkeit den Stromverbrauch zu überwachen und damit die stündliche Abrechnung. Ein digitaler Zähler (mME) reicht aus.
    Der Pulse kostet regulär knapp 90 Euro, mit Empfehlungslink eines Kunden ca. 40 Euro.
  2. Transparente Strompreise: Tibber bietet dynamische Stromtarife, die sich in Echtzeit an die aktuellen Strompreise auf dem Markt anpassen. Dies ermöglicht den Kunden, von niedrigeren Preisen während Zeiten geringer Nachfrage zu profitieren und ihre Stromrechnungen zu senken.
  3. Intelligente Verbrauchsüberwachung: Durch die Verwendung einer App können Tibber-Kunden ihren Stromverbrauch in Echtzeit überwachen. Die App bietet detaillierte Einblicke in den Verbrauch, die Kosten und die CO2-Emissionen, die mit dem Stromverbrauch verbunden sind. Dies fördert ein bewussteres Verbrauchsverhalten.
  4. Automatische Optimierung: Tibber verwendet künstliche Intelligenz, um den Stromverbrauch der Kunden zu optimieren. Die Plattform berücksichtigt den Energiepreis, die Verfügbarkeit erneuerbarer Energien und den individuellen Verbrauch, um den Stromverbrauch während Zeiten niedriger Preise zu maximieren.
  5. Förderung erneuerbarer Energien: Tibber priorisiert den Einsatz von erneuerbaren Energiequellen. Die Plattform verwendet vorrangig Strom aus Solar- und Windenergiequellen, wenn dieser verfügbar ist, was zur Reduzierung der CO2-Emissionen beiträgt.
  6. Intelligente Gerätesteuerung: Tibber bietet eine intelligente Gerätesteuerung, die es den Kunden ermöglicht, den Stromverbrauch von angeschlossenen Geräten zu steuern. Dies kann helfen, den Verbrauch während teurer Spitzenzeiten zu reduzieren.
  7. Elektromobilität: Tibber unterstützt auch Elektrofahrzeugbesitzer, indem es sie über günstige Ladezeiten informiert und die Integration von Elektrofahrzeugen in den dynamischen Stromverbrauch ermöglicht.
  8. Umweltfreundlich und zukunftsorientiert: Tibber.com ist darauf ausgerichtet, den Übergang zu einer nachhaltigen und dezentralisierten Energiezukunft zu unterstützen, in der die Kunden mehr Kontrolle über ihren Verbrauch haben und erneuerbare Energien gefördert werden.

Insgesamt bietet Tibber eine innovative und intelligente Herangehensweise an den Energieverbrauch, die es den Kunden ermöglicht, Kosten zu sparen, ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und gleichzeitig von den Vorteilen einer modernen, vernetzten Energielösung zu profitieren.

Tibber Pulse, Stromtracker für digitale Zähler